Training  

   

Vereinsabend  

   

Besucherzähler  

Heute 12

Diesen Monat 60

Insgesamt 28265

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Bei der U14 Landesmeisterschaft der Buben und Mädchen hat unsere Annika den ausgezeichneten zweiten Platz bei den Mädchen erreicht. Punktegleich mit der Siegerin Selina Raith war Annika sogar am Titel knapp dran. In der sechsten Runde sorgte sie für die größte Sensation des Turniers und besiegte mit den schwarzen Steinen den um mehr als 700 Elo-stärkeren Simon Lemsitzer. Hochgerechnet danach müsste ich den Weltmeister Magnus Carlsen schlagen…. Durch diese starke Leistung ist Annika kommendes Wochenende erstmals beim Jugendkadertraining in Leibnitz dabei und Mitte Mai bei der U-14 Staatsmeisterschaft der Mädchen in St.Veit.

Beitrag: Robert Perhinig

 

Fotos gibt es hier

 

Die drei Gewinnerinnen der Landesmeisterschaft U14

 

 

Am 24. April fand im KOMM-Zentrum in Leitersdorf zeitgleich die Steirische Schnellschach Landesmeisterschaft für Mannschaften sowie die Steirische Jugendliga statt.

Das Schnellschach Team der Schachgesellschaft bestand aus Mandy, Patrick, Hannes, Mario und Anselm (Elo-Schnitt 1607) und schaffte es, den Kategoriepreis  < Elo 1800 zu gewinnen. Besonders zu erwähnen ist die Erfolgsserie von Mandy, der über  alle 7 Runden hinweg ungeschlagen bleibt. Auch nicht Georg Danner (2345) konnte ihn an diesem Tag stoppen.

Für die Steirische Jugendliga bestand unsere Mannschaft aus Spielern der Schachgesellschaft (Ephraim und Vince) sowie aus Spielern von Extraherb. Unsere Jugendlichen haben sich in den ersten 3 Runden gut geschlagen, die weiteren 6 Runden folgen noch.

 

Alle Ergebnisse zur Steirische Schnellschach Landesmeisterschaft für Mannschaften

Alle Ergebnisse zur Steirischen Jugendliga

Fotos gibt es hier

   

Tägliches Schachrätsel  

   

Sponsoren  

 

 

   

Gefällt dir dieser Beitrag?  

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
   
© Grazer Schachgesellschaft